Buch

Der technologische Fortschritt ist unaufhaltsam und verändert auch das Wertpapiergeschäft dauerhaft. Stefan Goldschmidt verfolgt die Entwicklung von Beratung und Handel in der Kapitalanlagebranche seit 2009. Eine diesbezügliche Fallstudie des diplomierten Börsenhändlers aus dem Jahr 2016 beleuchtet die Gegenüberstellung von persönlicher Kundenbetreuung und automatisiertem Digital Banking. "Mensch, wie stehen die Aktien?" ist die im Frühjahr 2022 adaptierte und inhaltlich verdichtete Version dieser wissenschaftlichen Studie: Anlageberater versus Börsen-Algorithmus... wer ist der Gewinner? Eine veröffentlichte Master Thesis für Banker, Investoren und Interessierte.

(Thalia)